Fuerteventura Mitte – interessante Städte und Dörfer

Fuerteventura Mitte – interessante Städte und Dörfer

puertodelrosario (9)Puerto del Rosario – Stadt
Puerto del Rosario (PdR) ist seit 1860 die Hauptstadt der Insel. Die Stadt hat eine Menge interessanter Hauptstraßen, die leicht zu Fuß zu erkunden sind. Hier findet man alle Arten von Geschäften, Bars und Restaurant. Und für all’ diejenigen, die nicht in der Sonne spazieren gehen möchten, gibt es das „Las Rotandas“. Ein riesiges, klimatisiertes Einkaufszentrum. Auch nachts hat PdR einiges zu bieten und es ist richtig was los.

 

 

 

Caleta de Fuste – Stadt
Caleta de Fuste (CdF) oder Castillo wurde speziell für den Tourismus gebaut. Deshalb findet man hier keinen alten Ortskern. Der schöne und sichere Strand mit exzellenten Wassersportmöglichkeiten macht das wieder wett. CdF hat einen wunderschönen Hafen, überall sind liebenswerte neue Gebäude entstanden und verschiedene Einkaufszentren bringen Leben nach Castillo.

 

AntiguaAntigua – Stadt
Antigua wurde im 18. Jahrhundert erbaut und ist eine der ältesten Städte der Insel.
Zwei beeindruckende Sehenswürdigkeiten hat Antigua zu bieten: die zur Jungfrau von Antigua ausgelobten Ortskirche und das Kunstmuseum (vgl. Museumsseiten).

Betancuria – Stadt
Betancuria war bis 1834 die Hauptstadt der Insel. Sie wurde 1406 von Jean de Béthencourt errichtet und 1593 vom Piraten Jaban in Schutt und Asche gelegt. 1691 wurde die Kirche wieder neu aufgebaut. Können Sie sich vorstellen, das Betancuria einst eine fruchtbare Gegend mit etlichen Wasserläufen, die sich durch den Ort zogen, war? Heute ist alles ausgetrocknet und die Einwohner Betancurias leben überwiegend vom Tourismus. Das Restaurant „Casa Santa Maria“ und die beiden danebenliegenden Kunstlädchen sind Beispiel für örtliche Architektur. Hier kann man den ansässigen Künstlern bei der Arbeit über die Schultern schauen. Die Kathedrale ist heute ein Museum (vgl. Museumsseiten). Im Norden der Stadt befindet sich das Kloster, das 1937 auf Anordnung von Queen Isabella II von Spanien vom Orden verlassen werden musste. Um die Dürre zu überstehen, wurde das Dach verkauft. Dafür erhielt man Essen, Getreide und Wasser. Die Außenfassade der Kirche „San Buenaventura“ wurde restauriert.

Betancuria – Mirador Morro Velosa
Ca. fünf Kilomoter nördlich von Betancuria. Hier erwartet Sie eine prächtige Aussicht auf den Norden der Insel. Als Ausflugsziel ein Muss.

Betancuria – die Straße zur.....
Einer der schönsten Fleckchen in Betancuria, die Straße zum alten Ortskern ist sehr beeindruckend. Es ist egal, ob Sie aus Norden oder Süden kommen, beide Richtungen sind wunderschöne Strecken. Auf der nördlichen liegt der „Mirador Morro Velosa“ auf der südlichen liegt der „Vega de Rio Palmas und die Terpentine mit einer außergewöhnlichen Aussicht. Halten Sie unbedingt an einem der gekennzeichneten Parkplätze (durch weiße Bodenmarkierungen gekennzeichnet) und schauen Sie über die Absperrung. Sie werden die hell-grau-braunen Bergspitzen sehen und wenn Sie geduldig sind und was zu bieten haben, werden sie nach einiger Zeit auf Sie zukommen.

Vega de Rio Palmas – Dorf.
Das Tal und der Ort mit identischem Namen sind eine der schönsten Fleckchen auf der Insel. Die 1666 erbaute und sehr beeindruckende Kirche “Nuestra Señora de la Peña” ist umgeben von Grün. Ein Grünstreifen ging einst bis in den Ort, aber seit dem 16. Jahrhundert ist es ausgetrocknet. Nur während der Wintermonate füllt sich das Reservoir noch mit Wasser. Direkt hinter dem Damm ist die kleine Kirche „Ermita de la Peña“. Wenn Sie die Insel erkunden ist Vega de Rio Palmas ideal für einen kleinen Zwischenstopp.

 

AjuyAjuy – Dorf.
Ajuy befindet sich an der Westküste von Fuerteventura. Die Wellen kommen direkt vom Atlantik, die See viel stürmischer und kräftiger. Richtung Nordstrand befindet sich ein kleiner Fußweg, der zu den fabelhaften Höhlen führt. Auf dem Weg befindet sich eine gesicherte Stelle, die es erlaubt, einen kleinen Blick über die Klippen zu werfen. Atemberaubend! Dort findet man auch ein kleines Strandmuseum.

 

Important notice Close me
Please add Spirit of Fuerteventura to your start screen.  It will work like a WebApp. Search in your browsers menu for something like this:
On PC Chrome: Create shortcut
On Mobile: Add to start
Keine Internetverbindung